Technology

FULL FLOWCAST Tech

Diese Technologie ist ein Kompendium aller Erfahrungen von Braid im Rennsport-Wettbewerb und das Ergebnis jahrelanger Entwicklung und Experimente.

Die Flowcast Technologie, zuerst bei BRAID entwikelt, ermöglicht eine neuartige Anordnung der Struktur der Aluminiumlegierung, so dass die mechanischen Eigenschaften des Werkstoffs erheblich verbessert werden.

Das Ergebnis ist ein sehr leichtes Rad, widerstandsfähiger und viel verformungsstabiler, wodurch Radrisse vermieden werden.

Außerdem enthalten alle mit dieser Technologie hergestellten BRAID Räder das typische Mikrowellenprofil an der Innenseite des inneren Felgenflansches, um die Steifigkeit in diesem Bereich zu erhöhen.

Durch computergestützte Entürfe wird die Dimensionsoptimierung der Speichen vorgenommen, wodurch das Verhältnis von Gewicht zu Widerstandsfähigkeit verbessert wird.

Kurz gesagt, dies ist eine der neuesten Generationen von technologischen Rädern für weniger Gewicht und starke Steifigkeit.

FLOWFORMING

Flow Forming ist die fortschrittlichste Gusstechnologie für unseren Radkatalog.
Dabei wird beim Drehen nach dem Gießen Druck auf die innere Felge des Rads ausgeübt.

Dieser Prozess streckt und komprimiert die Aluminiumlegierung, wodurch die Zugfestigkeit erhöht wird, was zu einem gegossenen Rad mit Eigenschaften führt, die denen eines geschmiedeten Rades nahe kommen.

Das endgültige Rad ist leichter und stärker um größere Stöße zu absorbieren ohne zu brechen.
Es ergibt sich eine erhöhten Tragfähigkeit gegenüber normalen Gussrädern.

CAST FORGED

Durch die kontinuierliche Beschäftigung mit Spitzentechnologien und Rennleistungen können wir die Auswahl an Wettbewerbsrädern, die den Anforderungen unserer Kunden entsprechen, schnell erweitern.

Diese neue Technologie kombiniert gleichzeitig gegossene und geschmiedete Technologien, nutzt beide Methodenvorteile und interagiert das Beste aus jeder Technik mit einem Neuartigen Rad für Asphaltanwendungen.

Die Finite-Elemente-Analyse und das computergestützte Design helfen uns, die Steifigkeit zu erhöhen und das Gewicht zu reduzieren, indem wir die mit dieser Technologie hergestellten Räder optimieren, ohne die Festigkeit zu beeinträchtigen.

Diese Räder werden hauptsächlich für Asphalt bzw Rennstreckenanwendungen hergestellt.

FORGED

Das Forged-Konzept ist das ultimative und der Höhepunkt unserer Technologien. Es übertrifft die strengsten Fertigungskenntnisse und sorgt für eine noch höhere Leistung, die Dynamik und strukturelle Integrität ihrer Felgen fördert.

Die mechanischen und physikalischen Eigenschaften eines geschmiedeten Rades sind auf molekularer Ebene gleichmäßiger verteilt, was zu einer weitaus größeren Festigkeit und Steifheit bei extremer Gewichtsreduzierung führt und die Leistung des Rads bei Stößen und hoher Belastung immens verbessert.

Ob für den Rennsport, Rallye oder Straße - unsere geschmiedeten Räder sichern Ihnen höchste Performance

Carbon Fiber

Könnte unsere bisher fortschrittlichste Fertigungstechnologie sein und offensichtlich das leichteste Rad, das ein Auto haben kann.
Um die Fahrzeugleistung zu verbessern, setzen unsere Ingenieure Spitzentechnologie ein.

Diese Räder wurden unter Verwendung der höchsten Kohlefaserqualitäten und der stärksten Harze entwickelt und hergestellt und drücken die Trägheit der Rotation, wodurch ein erhebliches Gewicht eingespart wird, ohne die Festigkeit, das Handling und die Funktionalität zu beeinträchtigen.

Beadlock

Mit langjähriger Erfahrung im Offroad-4x4-Rennsport und einer strengen Analyse bringen wir die effektivsten Beadlock-Systeme in den Motorsport.

Wir bieten Ihnen Beadlock A und Beadlock B Systeme, beide mit dem Gleichen Ziel.
Der Zweck unserer Räder mit Beadlock-Technologie besteht darin, (1) zu vermeiden das sich der Reifen auf der Felge dreht und (2) den Reifenwulst zu sichern und ihn daran zu hindern über das Felgenhorn zu springen.

Das Beadlock A-System dient zum Festklemmen der Reifenflanke zwischen dem Rad selbst und einem Außenring.
Dann wird der Ring mit festgeklemmtem Reifenwulst am Rad angeschraubt und dazwischen befestigt.
Dieses System stellt sicher, dass sich Reifen und Räder bei Beschleunigung und harten Kurvenfahrten als eine Einheit drehen.

Das Beadlock B-System ist aufgrund seines schnelleren Systems zum Montieren und Demontieren von Reifen die erste Option wenn es um Offroad fahren geht.
Dieses einfache, aber effektive System besteht aus einem um 90 Grad bearbeiteten Felgenrand, einem gerillten Reifenwulstsitz und konischen Schrauben die an der Außenfelge angebracht sind.